Das Schülerparlament fragt – Der Bürgermeister antwortet

Datum

Welche Aufgaben hat ein Bürgermeister? Wie wird man Bürgermeister? Diese und weitere Fragen stellten sich unsere Schülerinnen und Schüler des Grundschulverbundes Kirchborchen-Etteln. Das Schülerparlament, bestehend aus den Klassensprechern und Vertretern der einzelnen Klassen, bereitete sich in den Schülerparlamentssitzungen auf einen Besuch beim Bürgermeister vor. Fragen wurden in den Klassenratsstunden gesammelt und diese anschließend zusammengetragen und sortiert. Mit ausreichend Fragen unterm Arm ging es los ins Rathaus, wo wir bereits von unserem Bürgermeister Herrn Gockel herzlich empfangen wurden.  Im großen Sitzungssaal hatten die Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit, dem Bürgermeister ihre Fragen zu stellen und seine Meinung zu verschiedenen Themen zu hören.

Alle Fragen wurden beantwortet und ließen die Vertreter der Klassen mit Antworten in die Klassen zurückkehren. Doch bevor es soweit war, durfte sich jeder einmal die Bürgermeisterkette umhängen – das war ein großes Erlebnis! Nach der Fragestunde gab es eine kurze Führung durch das Rathaus und das Bürgerbüro. Dies ermöglichte den Kindern, sich noch weiter mit den Räumlichkeiten vertraut zu machen und einen Blick hinter die Kulissen der kommunalen Verwaltung zu werfen. Alle Kinder waren begeistert von diesem besonderen Tag und verlassen das Rathaus mit neuen Eindrücken und einem besseren Verständnis für die kommunale Verwaltung Borchens.

Weitere
Beiträge

Viel Kreativität in der Vorweihnachtszeit: Das alljährliche Adventsbasteln am Grundschulverbund

Man spürt es überall in der Schule: Die Vorfreude auf eine besondere Zeit liegt in der Luft, denn die Grundschülerinnen und -schüler können es kaum …

mehr erfahren →

Bundesweiter Vorlesetag

Bereits seit 2004 ist der Bundesweite Vorlesetag ein öffentliches Zeichen, um alljährlich am dritten Freitag im November Kinder und Erwachsene für die Bedeutung des Vorlesens …

mehr erfahren →

St. Martin

In einem festlichen Schein von Laternen versammelten sich am 11.11.2023 die Schülerinnen und Schüler, Kindergartenkinder, Lehrerinnen und Eltern der beiden Standorte, um gemeinsam das traditionelle …

mehr erfahren →